Über uns

 

Veränderungen im schweizerischen Versicherungswesen führten 1966 zur Gründung der asisa, (Allgemeine Schweizerische Interessengemeinschaft für Schweizer und Ausländer) in der Rechtform eines Vereins, mit Sitz in Dübendorf. Der non-profit Gedanke wird seit der Gründung gelebt. Die asisa ist jedoch keine Versicherung und trägt auch kein Versicherungsrisiko auf eigene Rechnung.

Ihren Mitgliedern und Kunden bietet asisa persönliche Beratung, formuliert Zweitmeinungen und unterstützt in Verständnisfragen bei bestehenden Versicherungen.

Die Unterstützung umfasst auch die Suche nach vielleicht unkonventionellen Lösungen, für konkrete und ausgewiesene Bedürfnisse unserer Mitglieder und Kunden. Daraus ist das Angebot „I love animals“ für Hunde und Katzen entstanden. Träger dieses Anbotes ist eine schweizerische Versicherungsgesellschaft.

 

 

Ich schliesse für mein Haustier eine Kranken- und Unfallversicherung ab, 

weil mir das Wohl von meinem Haustier sehr wichtig ist.

Und weil mein Haustier ebenso ein Familienmitglied ist.

 Weimaraner puppy and kitten, Cat and dog